Anreise

Zwischen 20:00 Uhr und 23:59 Uhr des Vortages reisen wir von Wiesbaden aus unseren Startpunkt an.

Warten auf Mitternacht

Nun sind wir in NRW und der erste Cache der eigentlichen Runde steht an. Die ersten knapp 600 Punkte waren darauf, von uns gehoben zu werden. image

Doch Autobahnparkplätze?

Unser Problem, zuviel Zeit zu haben, werden wir wohl am nächsten Tag nicht mehr haben! Jetzt hat uns die "Not" tatsächlich auf einen Autobahnparkplatz getrieben. Derweil wird noch an der Optimierung der Route gearbeitet, was auch daher kommt, dass der "Landstreicher" in Niedersachsen gelistet ist, obwohl er eindeutig in NRW liegt.

20130621-232017.jpg

20130621-232024.jpg

Wir gehen golfen

Da wir recht gut in der Zeit liegen, haben wir das früher mal vorgesehene Schloss Wilkinghage noch angefahren, das direkt an einem Golfplatz liegt. Die Außerirdischen haben sich gleich mal die Taschen mit Golfbällen vollgestopft 😉
20130621-230446.jpg Um 22:54 loggen wir. Damit würden wir eine gute halbe Stunde zu früh am Startpunkt eintreffen. Vielleicht finden wir unterwegs noch etwas, was wir einschieben können? Derweil fährt Sven erstmal noch weiter und ist somit seit 4 Stunden am Steuer. Am Anfang geht es ja auch noch mit der Müdigkeit, später wird es hart!

Es wird Nacht!

Für das TB Hotel Ascheberg müssen wir erstmals unsere Taschenlampen zücken. Nachdem wir zunächst den etwas umständlicheren Weg gewählt haben, genossen wir nach unserem Fund (und nachdem ich das Schloss endlich auf hatte) den einfacheren Rückweg.

20130621-223532.jpg

20130621-223546.jpg

A1!

Wir wechseln auf die A1, die Stimmung ist nach wie vor prächtig! Mittlerweile wurde auch gemeinschaftlich geklärt, wie die Summe der Favoritenpunkte offiziell berechnet wird. Am Ende der 24 Stunden des 22. Juni sollen es mind. 10.000 sein.

20130621-215700.jpg

Eltern haften für ihre Kinder

Der Regen hat pünktlich aufgehört, als wir wieder anhalten und "und noch so ein..." besuchen. Die kurze Bewegung tut gut (Sven hat etwa 30m entfernt geparkt) und das Versteck hat Peter schnell aufgespürt. Wieder eine tolle Idee und schön gemacht! Aber daran müssen wir uns ja gewöhnen, denn wir haben ja fast nur schöne Caches mit vielen FPs ausgewählt. Dieser hat 341 FPs und nun noch ein paar mehr!

20130621-214743.jpg

Es regnet!

Eine dicke schwarze Wolke erwartete uns kurz hinter Siegen. Es regnet! Zum Glück sind wir zunächst einmal eine knappe Stunde unterwegs, bevor es wieder aus dem Auto geht.

20130621-211518.jpg

Wilhelmshöhe liegt nicht in Kassel

Wir staunen über das erste Highlight, das wir um 21:04 bei Siegen finden. Die 700 FPs sind auch hier zu Recht vergeben, das Versteck ist schnell gefunden und geöffnet. Leider sind keine Gäste eingecheckt.

20130621-211153.jpg

Cache Nr.2

Um 20:41 Uhr kurz vor der Auffahrt zur A 45 loggen wir unseren ersten Cache von der Liste. Die FPs hat der Cache zu Recht, die Dose ist schön gemacht. Vor etwa 3 Monaten war ich hier schon mal gewesen, hatte aber den Zettel mit den Koords verloren und das iPhone keinen Empfang, so dass ich ohne Fund weiterzog.

20130621-204829.jpg

Der erste Cache!

Da wir der geplanten Zeit etwas voraus sind, haben wir gerade unplanmäßig einen Stopp eingelegt und den ersten Cache beim Flughafen Siegerland geloggt!

20130621-203732.jpg

Es geht los!

Das Auto ist gepackt und es kann losgehen! Wir sind etwas der geplanten Zeit voraus! Um 19:30 Uhr fahren wir los.

20130621-194702.jpg

Es wird gepackt!

Das große Auto ist doch nicht ganz so groß wie gedacht.

20130621-192443.jpg Aber Thorsten gibt sich volle Mühe, alles irgendwie rein zu bekommen...

Auto abgeholt

Ellen, Sven & Sven und Ulrich haben das Auto bei AVIS erfolgreich abgeholt. Uns steht ein Renault Trafic mit erst 11.000 km zur Verfügung. Es kann also losgehen!!!

20130621-174111.jpg

Auf der Anfahrt wollen wir folgende Caches besuchen:
  1. A45/B54: Haiger, nicht Burbach (TB-HOTEL) (62 FPs) Tradi, N 50° 45.716 E 008° 09.188 Hinweis: Wilkommen am Rothaarsteig" - Der Schlüssel liegt in einer kleinen Dose unter dem linken Ständer
  2. TB-Hotel zur Wilhelmshöhe (708 FPs) Tradi, N 50° 54.574 E 007° 54.696
  3. Und noch so ein ... (341 FPs) Tradi, N 51° 13.900 E 007° 39.470
  4. TB Hotel Ascheberg (264 FPs) Tradi, N 51° 47.833 E 007° 38.380 Hinweis: Subtrahiere die letzten 5 Zahlen der Ostkoordinate von der Nordkoordinate. Mit dem Ergebnis, habt ihr den Zugangscode [9453]; Am Schloss zeihen, es ist noch neu und bitte achtet darauf das es auch wieder richtig verschlossen ist.
  5. 1. Adresse MS, TB Hotel Schloss Wilkinghege (190 FPs) Tradi, N 51° 59.325 E 007° 34.858 Hinweis: Unter der Treppe; Achtungs Muggels
  6. Lotter Kreuz (0 FPs) Tradi, N 52° 15.827 E 007° 53.662 Hinweis: magnetisch