CColli

CColli, das sind A.& P., sind seit 2006 mit einem GPS ausgerüstet auf der Dosensuche. Anfangs wurde noch jeder Cache einzeln ausgedruckt und mittels Geko 101 und topografischer Karte gesucht. Insbesondere die Wandercaches waren es, die das Team CColli zu ausgedehnten Wochenendausflügen verleiteten. Heute hingegen ist man paperless unterwegs und freut sich auch schon mal über einen gepflegten Powertrail, sei es zu Fuß oder mit dem Motorrad. Besonderes Augenmerk gilt den Earthcaches, da CColli sich zunehmen auch für Geologie interessiert. Dabei konnten dem Taunus schon einige geologische Besonderheiten abgerungen und in eigene ECs verwandelt werden, weitere Themen stehen noch aus. Bei der Deutschlandtour (bei der nur das halbe Team CColli dabei ist), steht vor allem der Spaß im Vordergrund, den das Cachen zusammen mit gleichgesinnten bringt. Aber auch das "sammeln von Bundesländern" und eben das bewältigen einer besonderen Herausforderung sind gewichtige Aspekte.

Schreibe einen Kommentar